-Berliner Inklusionspreis: Die Gewinner für 2019 wurden geehrt

BBZ/PM Alexander Fischer (Staatssekretär für Arbeit und Soziales) und der Präsident des Landesamtes für Gesundheit und Soziales Franz Allert, haben vorbildliche Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber mit dem Berliner Inklusionspreis ausgezeichnet.

Drei Firmen erhielten den in Höhe von 10.000 Euro dotierten Landespreis. Erstmalig wurde ein Sonderpreis des LAGeSo vergeben. Die Gewinner des Berliner Inklusionspreises 2019 sind: Repro- & Werbezentrum Prenzlauer Berg GmbH (Kategorie Kleinunternehmen), Grieneisen GBG Bestattungen GmbH (Kategorie Mittelständische Unternehmen) und Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH (Kategorie Großunternehmen).

Mehr Infos dazu in der BBZ, Ausgabe Dezember/Januar