Berliner Behindertenverband "Für Selbstbestimmung und Würde e.V."

Spenden & Fördern

xFür die Durchsetzung unserer Ideen und Ziele brauchen wir Ihre Spende! Alle Verbandsarbeiten, einschließlich der Publikation der Berliner Behindertenzeitung, müssen aus eigenen Mitteln gestemmt werden (z.B. Mitgliedsbeiträge). Diese Mittel reichen jedoch bei weitem nicht aus. Staatliche Zuwendungen erhält unser Verband nicht – worauf wir aber auch ein wenig Stolz sind. Denn dies macht uns unabhängig. Viele unserer Leser der Berliner Behindertenzeitung meinen, daß man dies der Zeitung positiv anmerkt. Daher sind wir auf Ihre persönliche Unterstützung angewiesen. So können wir unsere Angebote und Tätigkeiten auch weiterhin anbieten. Sie haben die Möglichkeit, uns mit einer finanziellen Zuwendung dabei zu unterstützen. Vom Finanzamt sind wir wegen Verfolgung gemeinnütziger Zwecke nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit. Wir sind daher berechtigt, Spenden anzunehmen und Spendenbescheinigungen auszufüllen.

Ihre Spenden überweisen Sie bitte auf unser Konto:

Kontoinhaber: Berliner Behindertenverband e.V.

IBAN: DE47 1009 0000 7083 7050 05

BIC: BEVODEBB Berliner Volksbank,

Stichwort: Spende

Denken Sie bitte daran, Ihre Adresse anzugeben!

 

Spenden per Givio

Um das Spenden so leicht wie möglich zu gestalten und um andere Bezahlvarianten (PayPal, Kreditkarte) zu ermöglichen, haben wir uns mit Givio zusammengeschlossen. Über das Online-Formular können Sie an uns bequem spenden und bestimmen, welchen Betrag Sie spenden möchten. Ferner haben Sie die Wahl zwischen Bankeinzug, PayPal oder Kreditkarte. Sie können sogar auch regelmäßig spenden, in dem Sie den Spenden-Intervall frei wählen. Auch hier: Besten Dank für Ihre Spende.